Am 14.01.2017 trafen sich die Sängerinnen und Sänger im Vereinslokal Gasthof Born und ließen das vergangene Jahr revuepassieren. Positiv wurde der Projektchor "Singen im Aachener Dom" erwähnt.
Wir durften drei neue Chormitglieder begrüßen, das sind Renate Simon-Klein, Erika und Klaus-Peter Helmert.
Gratuliert haben wir unseren Jubilaren Marianne Schulte, Marlies Klimpel, Monika Doppelbauer und Angelika Knappstein für 25 Jahre Singen im Chor, Marie Louise Baumhoff für 50 Jahre und Norbert Rosenberg für 60 Jahre Singen im Chor.
Beschlossen wurde weiter eine Satzungsneufassung nach den Vorgaben der Steuerbehörden.
Einstimmig wiedergewählt als Vorstandsmitglieder wurden Marlies Gelberg als Kassiererin und Marianne Schulte als Beisitzerin.
Für 2 Jahre wurde Bianka Proksch zur Kassenprüferin gewählt.
Der Chor wird am 08. Juli zu Gast beim Gemischten Chor Elspe sein, eine gemütliche Hüttensause ist geplant.
Zu einem vorweihnachtlichen Konzert hat der MGV Bilstein eingeladen am 09. Dezember.

Der Gemischte Chor Concordia Grevenbrück gestaltet am 16.10.2016 im Aachener Dom den Gottesdienst um 11.30 Uhr mit. Für dieses Unternehmen suchen wir Sängerinnen und Sänger, die uns bei diesem Auftritt unterstützen. Ein Projektchor soll uns diesem Ziel näher bringen. Die Proben dafür finden 14-tägig statt, die nächste Probe wird sein am 29.03.2016, 20 Uhr, in der Janucz-Korzcak-Schule in Lennestadt - Grevenbrück.
Interessierte Damen und Herren jeder Altersstufe sind gerne gesehen und herzlich willkommen. Chorleiterin Tatiana Hundt probt eigens für diese Veranstaltung neue Literatur ein.


 

 

Am 30.11.2015: vorweihnachtliches Konzert im DRK-Seniorenhaus Wenden
 bei unserem Sangesbruder Rudolf Brill,
Abfahrt: 15.30 Uhr Schützenplatz Grevenbrück,
Zusteigemöglichkeit: Kirche Grevenbrück, Bonzel, Bilstein und Kirchveischede.
 
Rückfahrt gegen 18 Uhr.

 

 

Am  Sonntag, 20.09.15 gaben wir ein Konzert auf der Bühne im TalVital (ehemals Kurpark) in Saalhausen.

Wir waren sehr gut vorbereitet, so dass wir unter der Leitung von Tatiana Hundt insgesamt 15 Lieder vortragen konnten.

Trotz des schlechten Wetters lauschten unserem etwa einstündigem Konzert einige begeisterte (Kur)-Gäste. 

Unterstützt wurden wir vom Gemischten Chor Neu-Listernohl und am Klavier von Torsten Pott.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------




Sehr erfreut zeigte sich Jochen Dolle mit seinem Helferteam von der Lennestädter Tafel über eine Spende von 300 €.
Es handelt sich hier um einen Teilbetrag aus dem Buchbasar in Lennestadt welcher als Spende für soziale Zwecke gedacht war.
Ulrike Stinn, Vors. des Gem. Chor Concordia Grevenbrück  und  Karl-Heinz Fischer, Vors. MGV Concordia Bilstein überreichten die Summe in der Gewissheit, dass sie manchem Bedürftigen zugute kommt.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 Der neue Vorstand

Bei einer außerordentlichen Mitgliederversammlung hat der verbleibende Vorstand am 01. September 2015 anlässlich des Rücktritts des bisherigen 1. Vorsitzenden Johannes Rosenberger einen neuen Vorstand gewählt.
Zur neuen ersten Vorsitzenden wurde Ulrike Stinn gewählt.
Doris Kindler wurde zur 2.Vorsitzenden gewählt, nachdem die bisherige 2. Vorsitzende Hannelore Dyrks nicht mehr zur Verfügung stand, so dass auch dieses Amt  neu zu besetzen war.

Weiterhin wurde Robert Göhl als neuer Beisitzer aus der Versammlung gewählt. 

 

Das Jahr 2015

Wir haben das Jahr 2015 damit begonnen, langjährige Sänger für ihren Einsatz zu ehren. Das waren Bruno Malburg für 50 Jahre Singen im Chor, Ottilie Schuppert für 40 Jahre und Johannes Rosenberger für 25 Jahre Singen im Chor.


Bruno Malburg, Ottilie Schuppert und Johannes Rosenberger

Keine Chorprobe 2014 hat versäumt Marlies Wirges, ihr wurde dazu vom Vorsitzenden ganz herzlich gratuliert.

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung wurden wiedergewählt der 1. Vorsitzende Johannes Rosenberger, die 2. Vorsitzende Hannelore Dyrks. Nicht mehr zur Wahl stellten sich die Beisitzer Werner Hennrichs und Norbert Rosenberg. Für sie wurden Ulrike Stinn und Marianne Schulte in den Vorstand gewählt.


nach der Versammlung

So manche Aktivitäten werden die Sängerinnen und Sänger zu erfüllen haben, das ist unter Anderem der Besuch bei Sangesbruder Rudolf Brill im Seniorenheim in Wenden. Wir singen ihm dort am 21.03.2015 ein Ständchen und freuen uns auf ein Wiedersehen mit ihm.
Wir sind zu Gast bei den Meilertagen in Bilstein am 07 Juni, doch der so erfolgreiche Buchbasar aus dem Jahre 2014 wird ganz im Mittelpunkt stehen. In der Zeit vom 09. August bis 16. August können wieder Bücher aller Art gekauft werden. Wir laden ein zum Stöbern. Doch der August hat noch mehr zu bieten, denn am 22. feiert die Chorgemeinschaft Frettertal ihr Fest mit Gästen aus Nah und Fern.
Der Festmonat September hat uns natürlich fest im Griff, denn ein Historischer Markt mit Umzug fordert unseren ganzen Einsatz. Am 12. und 13. September sind wir mit dabei, wenn die ganze Gemeinde und Umgebung das Fest “875 Jahre Grevenbrück” mit allem was dazu gehört feiert bis zum Abwinken.
Ein weiterer Auftritt im September folgt, denn im neu gestalteten TalVitalPark in Saalhausen wollen wir alle Gäste am Sonntag, 20.09. mit unseren Liedern erfreuen.
Noch ist das Jahr 2015 nicht zu Ende, am 08. November werden wieder zahlreiche Jubilare im Rathaus Lennestadt im Rahmen der Gemeinschaftsehrung des Sängerkreises Bigge-Lenne geehrt. Für 25 Jahre Singen im Chor werden aus unseren Reihen dabei sein Marlies Gelberg und Ursula Schulte.

Schon naht das Jahr 2016, am 23. Januar halten wir Jahreshauptversammlung im Gasthof “Altes Amtsgericht” bei Familie Häuser.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok